Theli 3 - Kamerasetup

Initialize, Create instrument, Splitting Script, Preparation.

Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon Cereso » Donnerstag 3. September 2020, 21:08

Moin,

inzwischen startet das neue Theli bei mir ohne Fehlermeldung :D
Jetzt kommen natürlich die ersten Schritte, und es beginnt auch gleich mit einem Problem. Ich habe ein neues Instrument kreiert, das meinen setup abbilden sollte. Es handelt sich um eine QHY183M, also eine monochrome Kamera mit ca. 20 MP. Allerdings finde ich keine Angaben zu Overscan und CRPIX1/2 und habe geraten.

Bildschirmfoto vom 2020-09-03 21-37-29.png


Wahrscheinlich liegt da der Fehler, dass Theli bereits beim HDU reformatting ziemlich unspektakulär aussteigt:

Speicherzugriffsfehler (Speicherabzug geschrieben)

Die "guess"-Funktion gibt es ja leider nicht mehr, bei Theli 2 hatte sie mir bei der Kamera allerdings auch nichts sinnvolles geliefert. Die CMOS-Kamera hat zwar nur 12 bit, schreibt das aber in ein 16-bit fits, also sollte das doch kein grundsätzliches Problem sein, oder?

Danke für Vorschläge,

Grüße, Carsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cereso
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 13:14

Re: Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon mischa » Freitag 4. September 2020, 10:02

Hi Carsten,

kann die Kamera ein CR2 schreiben? Dann wird der overscan etc automatisch bestimmt. Falls das nicht geht, schick mir mal eines der roh-fits daten, z.b. ein flat.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1221
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon dietmar » Samstag 5. September 2020, 14:34

Moin Carsten,

12 Bit werden einfach auf 16 erweitert, das macht kein Problem.
Das CRPIX ist das Referenzpixel, auf das sich die Astrometrie bezieht. Das sollte die Mitte des Sensors sein, also (size - start) / 2. Auf keinen Fall darf es kleiner sein als start oder größer als size.
Bei mir sieht das so aus:
Screenshot_2020-09-05_15-24-56.png
Ob das schom beim HDU reformatting benutzt weiß ich aber auch nicht.

Grüße nach Niedersachsen
Dietmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
dietmar
 
Beiträge: 123
Registriert: Montag 24. Februar 2014, 11:41
Wohnort: Hilden (in der Lichtglocke von Düsseldorf)

Re: Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon Cereso » Samstag 5. September 2020, 18:59

Hallo Dietmar,

danke für den Tipp - jetzt erinnere ich mich, dass das ja die Mitte des Chips sein sollte. Hilft aber wie erwartet bei dem Problem nicht. Ich habe Mischa ein Flat zur Verfügung gestellt, mal sehen, was er sagt.

Viele Grüße nach Hilden,

Carsten
Cereso
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 13:14

Re: Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon mischa » Sonntag 6. September 2020, 09:56

Hi Carsten,

wenn du fuer "size_y" die tatsaechliche Bildgroesse eingibst, 3684 statt 3694 eingibst, dann gehts :-)

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1221
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon Cereso » Sonntag 6. September 2020, 15:38

Tja, das war's. Ich habe blind den technischen Daten vertraut (war kein typo von mir). Schaut man bei Gimp auf die Bildgröße, dann sieht man natürlich, dass da was nicht stimmt. Danke für die Klärung.
Ich bin jetzt inklusive Astrometrie, die mit den Plots einen guten Eindruck macht, mit einem reduzierten Datensatz durch. Momentan hänge ich bei der Coaddition: Theli steigt aus (Absturz), schreibt noch coadd.head, aber kein coadd.fits. Mal sehen, die Bedienung ist ja an einigen Stellen etwas anders, und die Version 3 ist wohl auch noch ziemlich empfindlich. Wenn ich das nicht lösen kann, dann gibt es den ersten Eintrag bei Astrometrie und Photometrie.

Grüße,

Carsten
Cereso
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 13:14

Re: Theli 3 - Kamerasetup

Beitragvon mischa » Sonntag 6. September 2020, 18:18

Cereso hat geschrieben:Ich bin jetzt inklusive Astrometrie, die mit den Plots einen guten Eindruck macht, mit einem reduzierten Datensatz durch. Momentan hänge ich bei der Coaddition: Theli steigt aus (Absturz), schreibt noch coadd.head, aber kein coadd.fits. Mal sehen, die Bedienung ist ja an einigen Stellen etwas anders, und die Version 3 ist wohl auch noch ziemlich empfindlich. Wenn ich das nicht lösen kann, dann gibt es den ersten Eintrag bei Astrometrie und Photometrie.


Lade doch mal die Astrometrie-plots hoch, sowie einen screenshot deiner Coadition Einstellungen.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1221
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile


Zurück zu Kamerasetup

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron